Sammlung Stefanie Grüssl/Burghauptmannschaft Österreich

Die Luftbildaufnahmen von Bregenz sind im Rahmen einer Dokumentation für die Burghauptmannschaft Österreich (BHÖ) in Kooperation mit der Flugpolizei des Innenministeriums (Flugeinsatzstelle Hohenems) im Sommer 2017 entstanden. Die gewerblichen Nutzungsrechte liegen deshalb bei der BHÖ. Einige der Fotografien wurden im Buch „HÖHENFLÜGE – Österreichs Kulturerbe in Luftaufnahmen“ im Amalthea Signum Verlga publiziert. Die Fotografin ist Mag. Stefanie Grüssl. Sie ist Mitarbeiterin des Wirtschaftsministeriums und dokumentiert seit vielen Jahren für die BHÖ Kulturbauten und Kulturlandschaften in ganz Österreich. Rechtzeitig zu Beginn der EU-Ratspräsidentschaft Österreichs wurde das Buch „Höhenflüge“ präsentiert und dient hierfür auch als offizielles Gastgeschenk. Der Bildband zeigt traditionsreiche Kulturbauten und Naturlandschaften aus allen neun Bundesländern in eindrucksvollen Luftaufnahmen.

Grüssl, Stefanie: HÖHENFLÜGE - ÖSTERREICHS KULTURERBE IN LUFTAUFNAHMEN



Stefanie Grüssl
HÖHENFLÜGE - ÖSTERREICHS KULTURERBE IN LUFTAUFNAHMEN
160 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen
zweisprachig (Deutsch/Englisch)
ca. € A/D 26,–
ISBN 978-3-99050-134-4
Amalthea Signum Verlag
www.amalthea.at / office@amalthea.at

 

Nutzungsbedingungen

Die Werke bzw. Inhalte dieser Sammlung stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Bei der Verwendung von Bildern aus dieser Sammlung muss folgende Namensnennung verwendet werden: "Foto: © Stefanie Grüssl/BHÖ. Mit Dank an die BM.I-Flugpolizei."

 

Digitalisierung

Die Objekte aus diesem Bestand wurden von Mag. Stefanie Grüssl digital erstellt. Die Dateien liegen im JPEG-Format in einer Auflösung von 5184x3456 Pixel vor.

 

 

 

OK ✓

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzhinweis